Was ist eigentlich ein Sonnyboy?

Bei Wer wird Millionär am 8. Mai 2017 wurde nach der korrekten Schreibweise von Sonnyboy gefragt. Ob diese Sunnyboy, Sunniboy, Sonniboy oder eben Sonnyboy lauten würde. Die meisten haben wohl auf SunnXboy getippt, da sie sich an das englische Wort für Sonne (Sun) in Verbindung mit dem Boy (Junge) erinnert fühlten. Als dann der Kandidat den 50/50 Joker zückte und plötzlich nur noch die Schreibewiesn mit dem O übrig blieben, waren wohl einige verdutzt.


Das Wort Sonnyboy hat nichts mit dem englischen Wort für Sonne zu tun. Es leitet sich von dem Englischen Sonny Boy (Söhnchen, Junge) ab und ist eine Koseform des Wortes Son (englisch für Sohn).

Unter Sonnyboys versteht man sympathische, charmante junge Männer, die Fröhlichkeit und Gelassenheit ausstrahlen.

Sunnyboy

Allerdings findet man ab und an auch die falsche Schreibweise Sunnyboy. Hier denkt man wohl an das sonnige Gemüt eines solchen jungen Mannes.

Der Kandidat bei WWM hat die Hürde dann aber auch genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.