Zigarettenstopfmaschinen wie gut sind die?

Ja das leidige Thema Rauchen. In Deutschland kann man sich das Qualmen eigentlich überhaupt nicht mehr leisten. Deswegen sind viele Raucher – wenn sie nicht aufhören wollen (und können) – dazu übergegangen selber zu Stopfen. Wie gut sind aber solche Zigarettenstopfmaschinen wirklich und lässt sich dadurch wirklich so viel Geld sparen?

Es gibt wirklich schon so einige unterschiedliche Maschinen für das Stopfen – aber welche taugt wirklich was und welche nicht?

Ich hab da ein paar Interessante Webseiten gefunden die sich mit diesen Stopfmaschinen beschäftigt haben. Zum einen ein schöner Test der TOP O MATIC Maschine, die ich selber auch sehr gut finde. Im Video kann man genau sehen wie dieses Teil funktioniert und vor allem wie schnell man damit stopfen kann. Auf Testdock.info kann man sich das Video ansehen. Ich finde das lohnt sich von der Geld Ersparnis.

Dann gibt es noch die Seite: zigarettenstopfmaschine-test.com  – Auf dieser Testseite werden verschiedene Zigarettenstopfer vorgestellt und auch getestet. Videos sind dort ebenfalls zu sehen. Und sie zeigen die Funktionen der getesteten Maschinen sehr schön. Also so schlecht sind diese Maschinen ja nicht und wenn man sich das dann mal ausrechnet kann man gut die Hälfte seines Geldes sparen, wenn man selber stopfen tut.

Noch mehr spart man nur, wenn man das Rauchen sein lässt.

Ungeahnte Superkräfte im eigenen Körper?

Es gibt im Leben Situationen in denen man Kräfte freisetzt die man normalerweise nicht hat. In extremen Situationen z.B. bei einem Autounfall, wenn jemand eingeklemmt ist und man diesen Retten möchte, kann der Körper so viel Adrenalin Produzieren das es zu schneller Atmung und erhöhter Herzfrequenz kommen kann. Auch kann dadurch das Verdauungssystem kurzfristig abgeschaltet werden, was zur Folge hat das dem Körper mehr Energie zur Verfügung steht wie sonst. Dadurch steigt die Kraft und man kann Dinge tun die sonst nicht möglich wären.
superman